Hello 2016 – Meine Pläne und Ziele

image (3)

Hello 2016..
Ich hoffe ihr seid alle gut ins neue Jahr gekommen. Bei uns war es eher gemütlich – Familie, gutes Essen und ganz viel Anstoßen. 😀 Wir waren über Silvester in der schönen Eifel und begonnen hat das Jahr für uns direkt morgens mit einem langen, nassen und vor allem kalten Spaziergang mit Mailo. Wie wars bei euch?
Habt ihr einen besonderen Trick wie ihr das erreicht, was ihr euch vorgenommen habt? Ich halte zwar nichts von richtigen Vorsätzen aber ich setze mir gerne Ziele oder plane Dinge, die ich in diesem Jahr gerne machen möchte. (Das mache ich allerdings meistens mehrmals im Jahr.) Mein Trick ist es, die Sachen möglichst detailliert aufzuschreiben, z.B. in Form von diesem Blogpost. 😀 Hört sich sehr simpel an aber für mich funktioniert das am besten. So habe ich die Sachen, die ich mir vorgenommen habe immer vor Augen.
  1. Endlich wieder einen richtig tollen Urlaub machen! (momentan haben wir Thailand oder Bali im Kopf) Habt ihr Reiseziele die ihr uns empfehlen könnt? 🙂
  2. öfter Fußball gucken fahren. (nichts geht über Stadionfeeling 😀 )
  3. mehr Städtetrips – bisher steht fest – Hannover, Hamburg eventuell München.
  4. In die Berge fahren! – eine gemütliche Hütte mieten, Schnee, Kaminfeuer und die liebsten Menschen.
  5. …weiter an meiner Ausdauer arbeiten! Mein momentanes Laufziel für Januar sind 50km, die habe ich im Dezember leider nicht gepackt.
  6. ein  „Selbstexperiment“ – 2 Wochen vegan Essen. Ich freue mich über jede Unterstützung und viele Tipps. 🙂
  7. viele neue Rezepte ausprobieren (die Ideen stapeln sich schon in meinem Kopf 😀 )
  8. nochmal eine Saftkur machen
  9. auch in der Freizeit lesen! Ich lese so viel für die Uni, dass mir privat oft die Lust fehlt aber eigentlich liebe ich es. 😀 Habt ihr Buchtipps?
  10. Last but not least.. Happy sein! 🙂
image (2)

image (1)

image

Jacke: ZARA, älteres Modell ( so ähnlich hier ) ; Mütze/Schal: Basefield, ( so ähnlich hier und hier ) ; Hose: H&M ; Stiefel: Hunter
Jetzt seid ihr dran.. habt ihr Pläne, Ziele oder Vorsätze für dieses Jahr? Oder lasst ihr eher alles auf euch zukommen? 🙂 Schreibts mir..
Patrycja.

0 Kommentare

  1. Als Fernreise habe ich bislang Mauritius, Südafrika und Sri Lanka erkunden dürfen und ich fand alle drei Urlaube grandios. Wofür auch immer ihr euch entscheidet – genießt es!

    1. Südafrika haben wir uns auch schon überlegt 😀 aber Ideen hatten wir eh genug nur entscheiden können wir uns absolut nicht 😛 mit Sri Lanka hab ich mich noch nie beschäftigt habe auch noch nichts darüber gehört..Danke für den Tipp :*

      1. Hängt natürlich auch von eurer Reisezeit ab…

  2. Entscheidender dürfte die Reisezeit vor Ort sein…

Schreibe einen Kommentar